Waco in der Wüste - Opfer in der Ruine*

Kategoriale Zuordnung

  • Kampf und Natur
  • Leiden / Opfer

 

Für eine optimale Darstellung dieser Seite aktivieren Sie bitte JavaScript.

Movie: Sahara*
Ordnungsnummer: 24
Einzelanalyse: Sahara*
Timecode von: 01:24:07:07
Timecode bis: 01:26:50:21
Entstehungsjahr: 1943

Im Zusammenspiel der Bildkomposition mit der Akustik variiert die Szene das Motiv der Resignation über die Stationen Verlassensein, Hoffnung und schließlich Trauer. Dramaturgisch steht die Szene zwischen einem Opfermoment (> "Verhandlungen 2 - Leroux in den Rücken") und einer Rettung (> "Rettung in der Wüste").

Die Szene selbst variiert das Motiv der Resignation: Zunächst wird über die metrische Montage einer Reihe von Totalen, die den Gedanken des Verlassenseins motivisch durchspielen, ein Moment der Einsamkeit inszeniert (> ABE 1). In der Folge wird dieses Motiv über die bildkompositorische Verortung der Figuren und das akustische Zusammenspiel von Musik und Schussgeräuschen hin zu einem ambivalent Bild zwischen Resignation, Gefahr und Hoffnung moduliert (> ABE 2).

Schließlich entfaltet sich aus dieser Ambivalenz heraus ein von visueller und akustischer Beschleunigung getragener Moment der Anspannung, die zunächst in einem melodramatischen Moment gelöst zu werden scheint – um dann nach einer finalen Peripetie in einem als Stilleleben inszenierten Trauermotiv zu enden (> ABE 3).    JHB 

Ausdrucksbewegungseinheiten (ABE)

01 02 03 

Materialen zur Szene

    Position der Szene im Film

    24_position_sahara_interact

    translation missing: de.icon_seitenanfang
    request.remote_ip=54.242.25.198