Pause und Heimatgedanken*

Kategoriale Zuordnung

  • Übergang zwischen zwei Gesellschaftsformen
  • Formierung eines Gruppenkörpers (corps)
  • Heimat, Frau, Zuhause

 

Für eine optimale Darstellung dieser Seite aktivieren Sie bitte JavaScript.

Movie: Sahara*
Ordnungsnummer: 04
Einzelanalyse: Sahara*
Timecode von: 00:09:52:24
Timecode bis: 00:13:49:24
Entstehungsjahr: 1943
Szenenanalyse: FS

Das Zusammenspiel von Kamera und Bildkomposition wendet ein Bild des Stillstands in eine erneuerte Verbundenheit der Truppe. Das hierarchische Konzept einer waffentechnologischen Potenz erfährt dabei seine sukzessive Umstülpung in eine militärische Rangordnung mit singulärer Führungsfigur.

Ihre dramaturgische Stellung innerhalb des Films findet die Szene zwischen der Herausbildung der neuen militärischen Einheit (> "Panzerfahrt") und der Erweiterung der Truppe um zwei zusätzliche Soldaten (> "Tambul und Guiseppe").

Enge Kadrierung, reduzierte Bildtiefe und akustische Brüchigkeit der innerdiegetischen Geräusche entfalten über das zentrale Motiv des versagenden Panzers zunächst ein Bild gelähmter Handlungsfähigkeit. Dann bereiten aufhellende Valeurs und kurzzeitig gelockerte Mimik einen positiven Umbruch der Atmosphäre vor (> ABE 1). Diesen angedeuteten Umbruch verfestigen die anschließend einsetzende Tiefenstaffelung des Bildes und die wachsende Stabilisierung heller Valeurs zu einer visuellen Ordnung, während die semantische Imagination ziviler Horizonte den lähmenden Zustand der Erschöpfung in eine neue innere Verbundenheit der Soldaten wendet. Eine ausgestellte monumentale Untersicht auf den amerikanischen Sergeant setzt ein Bild uneingeschränkter soldatischer Autorität an die Stelle der machtvollen Panzertechnologie. Mit dieser spezifischen visuellen Operation ist die Erneuerung der militärischen Handlungsfähigkeit der Truppe abschließend unterstrichen (> ABE 2).    FS  

Ausdrucksbewegungseinheiten (ABE)

01 02 

Materialen zur Szene

    Position der Szene im Film

    04_position_sahara_interact

    translation missing: de.icon_seitenanfang
    request.remote_ip=18.232.99.123