Wunderwasser für Waffen*

Kategoriale Zuordnung

  • Kampf und Natur
  • Heimat, Frau, Zuhause

 

Für eine optimale Darstellung dieser Seite aktivieren Sie bitte JavaScript.

Movie: Sahara*
Ordnungsnummer: 26
Einzelanalyse: Sahara*
Timecode von: 01:28:16:11
Timecode bis: 01:31:11:09
Entstehungsjahr: 1943

Im Zusammenspiel von Bildkomposition mit Gestik/Mimik und Kamera, später mit Akustik und Kamera, wird in der Abfolge zweier Raumfigurationen ein Bild der Resignation über einen Moment der Angst in ein Motiv der Erlösung überführt.

Dramaturgisch steht die Szene zwischen einem weiteren Bild der Erlösung (> „Rettung in der Wüste“) und einem Bild des Gedenkens (> „Rettung und Gedenken“). Sie verbindet zwei Bewegungsfigurationen, deren Gemeinsamkeit in der Variation zweier Raumfigurationen besteht:

Zunächst wird der Antagonismus dieser beiden Raumfigurationen – die eine gebunden an die Figuren Gunn & Halliday, die andere an die deutschen Soldaten – über den plötzlichen perzeptiven Schock einer Explosion eingeführt, der den einen Raum als invasive Gefährdung des anderen ausweist (> ABE 1). Entsprechend werden beide Räume inszeniert: Gunn & Halliday füllen stets Halbnahe und Nahaufnahmen, geraten bildkompositorisch unter den Druck eines geschlossenen Raumes, der durch Gestik/Mimik zu einem Bild der Resignation erweitert wird. Auf der anderen Seite werden die deutschen Truppen in einer öffnenden, den Horizont fassenden Totalen aus Untersicht eingeführt.

Anschließend wird der Vormarsch der deutschen Truppe als eine Bewegung in vier Phasen inszeniert, während derer die vorgeblich drängende Bewegung im Zusammenspiel von Bildkomposition und Musik in eine getriebene Bewegung umgewidmet wird (> ABE 2). Dies kulminiert pointiert in einer Umkehrung der Raumfigurationen: Nun operieren Gunn & Halliday in einem geöffneten, die deutsche Truppe in einem geschlossenen Raum.    JHB 

Ausdrucksbewegungseinheiten (ABE)

01 02 

Materialen zur Szene

    Position der Szene im Film

    26_position_sahara_interact

    translation missing: de.icon_seitenanfang
    request.remote_ip=54.242.25.198