Zur Übersicht
translation missing: de.zurueck

Literatur- und Filmverzeichnis

Literatur

Arendt, Hannah: Macht und Gewalt, München 1970.

dies.: Vita Activa oder: Vom tätigen Leben, München 2005.

Benjamin, Walter: Das Kunstwerk im Zeitalter seinen technischen Reproduzierbarkeit. Dritte Fassung, in: GS Bd. I/2, Frankfurt/M. 1991.

Capra, Frank: The name above the title. An autobiography, New York 1997.

Chambers, John Whiteclay: World War II. Film and History, New York [u.a.]: Oxford Univ. Press. 1996.

Dick, Bernhard F.: The star-spangled screen: the American World War II film, University Press of Kentucky 1996.

Doherty, Thomas: Projections of war: Hollywood, American culture, and World War II, Columbia. Univ. Press 1999.

Freud, Siegmund: Meine Ansicht über die Rolle der Sexualität, in: ders.: Gesammelte Werke, Bd. 5, Frankfurt/M. 1999.

Leggewie, Claus: Moderne Folterinstrumente, in: die tageszeitung, 11.02.2006.

Loiperdinger, Martin: "Why We Fight" contra "Triumph des Willens" - Feindbilder in der amerikanischen Gegenpropaganda. In: Joachim Schmitt-Sasse (Hg.): Widergänger. Faschismus und Antifaschismus im Film. MAkS Publikationen, Münster 1993, S. 76-90.

Madsen, Axel: William Wyler. The Authorized Biography, New York 1973.

Paul, Gerhard: Bilder des Krieges – Krieg der Bilder. Die Visualisierung des modernen Krieges, Paderborn 2004.

Schreiner-Seip, Claudia: Film- und Informationspolitik als Mittel der Nationalen Verteidigung in den USA, 1939-1941. Eine Studie über die Umsetzung außenpolitischer Programme in Filminhalte, Frankfurt a.M., Bern, New York 1985.

Seeßlen, Georg: Von Stahlgewittern zur Dschungelkampfmaschine. Veränderungen des Krieges und des Kriegsfilms. in: Evangelische Akademie Arnoldshain und Gemeinschaftswerk der Evangelischen Publizistik e.V. (Hg.): Kino und Krieg. Von der Faszination eines tödlichen Genres, Frankfurt 1989, S.15-32.

Virilio, Paul: Krieg und Kino. Logistik der Wahrnehmung, Frankfurt/M. 1986.

Filme

TRIUMPH DES WILLENS (D 1935, Regie: Leni Riefenstahl)

TAG DER FREIHEIT – UNSERE WEHRMACHT (D 1935, Regie: Leni Riefenstahl)

MR. SMITH GOES TO WASHINGTON (USA 1939, Regie: Frank Capra)

WHY WE FIGHT 1-7 (USA 1942-1945, Regie: Frank Capra)
        Teil 1: PRELUDE TO WAR
        Teil 2: THE NAZI STRIKE

DECEMBER 7TH (USA 1942, Regie: John Ford)

THE BATTLE OF MIDWAY (USA 1942, Regie: John Ford)

WITH THE MARINES AT TARAWA (USA 1944, Regie: Louis Hayward)

SANDS OF IWO JIMA (USA 1949, Regie: Allan Dwan)

FROM HERE TO ETERNITY (USA 1953, Regie: Fred Zinneman)

Zitierte Filme

MR. SMITH GOES TO WASHINGTON (USA 1939, Regie: Frank Capra. DVD-Edition: Sony Pictures Home Entertainment 2001)

SANDS OF IWO JIMA (USA 1949, Regie: Allan Dwan. DVD-Edition: Universal Pictures [UK] Ltd. 2002)

TAG DER FREIHEIT – UNSERE WEHRMACHT (D 1935, Regie: Leni Riefenstahl. DVD-Edition: Short 8, „Vision“, Warner Home Video 2000)

THE BATTLE OF MIDWAY (USA 1942, Regie: John Ford. DVD-Edition: GoodTimes HomeVideo Corp. 2000)

WITH THE MARINES AT TARAWA (USA 1944, Regie: Louis Hayward. DVD-Edition: „Synergy Archive Series“, Synergy Entertainment 2007)

WHY WE FIGHT, Teil 1: PRELUDE TO WAR (USA 1943, Regie: Frank Capra. DVD-Edition: GoodTimes DVD 2000)

 

 

 


Zur Übersicht
translation missing: de.zurueck
translation missing: de.icon_seitenanfang
request.remote_ip=54.167.15.6